Kultur

"Herbstlärm" beschert St. Johann wieder schillernde Musikvielfalt

Manawa beim „Herbstlärm“ SN/herbstlärm
Manawa beim „Herbstlärm“

April war kein guter Zeitpunkt für Jubiläen. Ob im privaten oder im öffentlichen Rahmen: Während des Covid-19-Lockdowns war an Feiern nicht zu denken. Auch die St. Johanner kultur:plattform musste die geplante Feier zum 15-jährigen Bestehen absagen. "Wir hätten alle St. Johanner Kulturpreisträger eingeladen", erzählt Obmann Friedrich Göschel.

Stattdessen konzentrierte sich die Pongauer Kulturinitiative in der Corona-Zeit - wie so viele - auf den digitalen Bereich. "Wir haben etwa die Kasperl-Stücke aus unsere Kinderkultursparte selbst produziert", erzählt Göschel. Die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.11.2020 um 03:12 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/herbstlaerm-beschert-st-johann-wieder-schillernde-musikvielfalt-92047960