Kultur

In Gastein blüht Kunst aus Schnee und Eis

Das Festival "Art on Snow" lockt zum neunten Mal Eisschnitzer und Schneebildhauer an. Der erste Hingucker wartet bereits am Taleingang.

Am Gipfel arbeiten Bildhauer an Eisblöcken, am Talanfang sorgt eine riesige Eule aus Schnee für Aufsehen. SN/gastein tourismus/marktl photography
Am Gipfel arbeiten Bildhauer an Eisblöcken, am Talanfang sorgt eine riesige Eule aus Schnee für Aufsehen.

Der erste Eindruck auf dem Weg im Gasteiner Tal dürfte den Gästen noch stärker in Erinnerung bleiben als ohnehin: Am Taleingang entsteht eine riesige Eule aus Schnee.

Das drei Meter hohe Kunstwerk soll Gusto auf das Kunstfestival "Art on Snow" machen, das ab Samstag zum neunten Mal das gesamte Tal mit spektakulärer Kunst aus Eis und Schnee füllt. "Wir bespielen alle Gipfel, die man mit dem Skilift erreichen kann, aber auch alle Ortschaften Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.10.2020 um 10:11 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/in-gastein-blueht-kunst-aus-schnee-und-eis-82763875