Kultur

Jazzpianistin Sabrina Hank: "Musik ist das Fenster zur Welt"

Sie brennt für Jazz, Komponieren und Kochen. Neben "The Sound of Cooking" ist Sängerin und Jazzpianistin Sabina Hank nun mit voller Wucht auf "The Sound of Music" aufgesprungen.

Sabrina Hank hatte mit fünf Jahren ihr erstes Konzert.  SN/sw/kabö
Sabrina Hank hatte mit fünf Jahren ihr erstes Konzert.

Sie war ein kleines Wunderkind, hatte mit fünf Jahren bereits ihr erstes Konzert. Sabina Hank ist ein Energiebündel. Mit Sport, Musik, veganem Essen und Meditation hält sich der Tausendsassa fit für den musikalischen Alltag und jenen als alleinerziehende Mutter. In ihrem Kreativort, dem Studio am Josef-Mayburger-Kai, trafen wir die charismatische Jazzpianistin und Komponistin zu einem Interview.

Redaktion: Sie sind eine begnadete Köchin, singen Sie beim Kochen?Sabina Hank: Was für eine Frage (lacht)! Direkt beim Kochen nicht, weil ich ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 05.07.2022 um 12:02 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/jazzpianistin-sabrina-hank-musik-ist-das-fenster-zur-welt-105691618