Kultur

Kleine und Kinos spielen weiter

Viele Kulturstätten setzen Programm trotz 100-Besucher-Grenze fort.

„Wir spielen wie gewohnt weiter“, sagt Renate Wurm vom Salzburger Filmkulturzentrum Das Kino. SN/robert ratzer
„Wir spielen wie gewohnt weiter“, sagt Renate Wurm vom Salzburger Filmkulturzentrum Das Kino.

Eines vorweg: Nicht jeder der 120 Jazzfans, die eine Karte für den Start von Snow Jazz Gastein am Donnerstag reserviert haben, findet Einlass. Man habe sich aber entschlossen, die vier Konzerte bis Sonntag - jeweils innerhalb der 100-Besucher-Grenze - durchzuführen, sagt Veranstalter Sepp Grabmaier: "Wir versuchen, den Besuchern Lösungen anzubieten."

Viele kleine Kulturstätten in Österreich sind vor die Wahl gestellt, ob sie ihr Programm trotz der staatlich verordneten Besuchergrenze von 100 Personen fortsetzen. Im Filmkulturzentrum Das Kino laufe ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.01.2021 um 09:55 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/kleine-und-kinos-spielen-weiter-84656734