Kultur

"Like Home": Ein Sammler ist bei seiner Kunst daheim

Wie lebt ein Sammler mit seinen Werken und was erzählen sie über ihn? Die Schau "Like Home" gewährt ider Stadtgalerie Lehen private Einblicke.

Wolfgang Maritsch mit Porträt von Christine Salis-Samaden in der Ausstellung „Like Home“.. SN/clemens panagl
Wolfgang Maritsch mit Porträt von Christine Salis-Samaden in der Ausstellung „Like Home“..

Sammler sind Menschen, die sich nicht gern von ihren Schätzen trennen. Auch dann nicht, wenn sie bloß leihweise in eine Galerie übersiedeln? "An dem Tag, als wir die Bilder aufgehängt haben", erzählt Wolfgang Maritsch, "hätte ich am liebsten selbst auch ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 10.12.2019 um 05:12 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/like-home-ein-sammler-ist-bei-seiner-kunst-daheim-79899604