Kultur

Mozarteumorchester bricht nach New York auf

Mozarteumorchester bricht nach New York auf SN/AP
Mit Mozart auf dem Weg nach New York.

Das Mozarteumorchester unternimmt ab heute, Freitag, erstmals seit 2009 wieder eine Tournee in die USA. Mit dem britischen Dirigenten Matthew Halls wird es im Lincoln Center in New York auftreten, außerdem in Philadelphia und in drei anderen Städten an der Ostküste.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.09.2018 um 03:27 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/mozarteumorchester-bricht-nach-new-york-auf-856618