Kultur

Musiklehrer produziert Soloalbum mit Schülern

Einst stand Markus Stemberger mit José Carreras auf der Bühne. Nun realisierte der BORG-Pädagoge in Radstadt den Traum von einer Pop-CD.

Markus Stemberger hat Zeit. Eigentlich sollte er am Nachmittag mit der Schulband arbeiten. "Doch Distance Learning und gemeinsam Musik machen, das ist eher schwer", sagt der 43-Jährige.

Mit Distanz wäre die Solo-CD des Musikers aus Mühlbach am Hochkönig nicht entstanden. Einige seiner Schüler standen dem diplomierten Konzert- und Jazzgitarristen zur Seite, als er sich erstmals an das Genre Pop wagte. "Toto und Queen haben mich in meiner Jugend geprägt", erzählt Markus Stemberger. Seinen Songs merkt man diese Vorbilder ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.01.2021 um 09:13 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/musiklehrer-produziert-soloalbum-mit-schuelern-96190141