Kultur

Mut, Güte und Denken helfen gegen Schwermut

Immer wieder hat sich eine Frau aufgerafft. Drei ihrer Spielarten von Lebenskunst haben den Kuchler Bildhauer Josef Zenzmaier inspiriert.

Josef Zenzmaier hat sich zur Mutigen gestellt. Diese bronzene Frau ist Teil einer Trias. Denn "Mut, Güte und Nachdenken gehören zusammen", sagt der Bildhauer, als er durch die Ausstellung in seinem Heimatort Kuchl führt, die Donnerstagabend eröffnet wird. Die drei ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 23.02.2020 um 03:57 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/mut-guete-und-denken-helfen-gegen-schwermut-83366752