Kultur

Neues Lied "Da Lungau ist mei Hoamat"

Das Prädikat Biosphärenpark inspirierte Chorleiter Ernst Schiefer zu einem Loblied über seine Heimat.

In der Wallfahrtskirche St. Leonhard nahm Chorleiter Ernst Schiefer sein Lied „Da Lungau ist mei Hoamat“ mit seinem Chor, der Singgemeinschaft Oberweißburg, auf. SN/sw/philipp wiedl
In der Wallfahrtskirche St. Leonhard nahm Chorleiter Ernst Schiefer sein Lied „Da Lungau ist mei Hoamat“ mit seinem Chor, der Singgemeinschaft Oberweißburg, auf.

In der Wallfahrtskirche St. Leonhard nahm Chorleiter Ernst Schiefer mit seiner Singgemeinschaft Oberweißburg das neue Lied auf: "Wir haben uns intensiv vorbereitet. Eigentlich hätte die Aufnahme 2020 stattfinden sollen. Coronabedingt war es jetzt im Oktober", sagt der 67-Jährige im LN-Gespräch.

Und wie kam es zu dem Lied? "In der Auszeichnung UNESCO Biosphärenpark liegt so viel Anerkennung drin. Musikalisch gab es davor zu diesem Thema noch keinen Beitrag. Aus diesem Denken ist dieses Lied erwachsen. Es gibt einige Lieder ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.01.2022 um 12:17 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/neues-lied-da-lungau-ist-mei-hoamat-112657246