Kultur

Pongauer Museumsnacht: Vier Euro für zwölf Attraktionen

Für alle Kulturinteressierten öffnen am Freitag, 12. August, von 18 bis 23 Uhr wieder zwölf Museen im Pongau ihre Pforten. Mit nur einem Ticket können alle Orte besucht werden.

Wer schon immer wissen wollte, was hinter den Erfolgen der Skistars Marlies und Benni Raich steckt, dürfte im Salzburger FIS-Landesskimuseum Werfenweng seine Freunde haben. Auch Eisenbahnfreunde werden auf ihre Kosten kommen. Von historischen Eisenbahnexponaten bis hin zu einer Modellbahn findet jeder Liebhaber etwas für sich. Und wenn Sie sich für alte Sagen rund um das Thema Mühlen interessieren und dabei noch eine Vorführung genießen möchten, sind sie in Pfarrwerfen beim Freilichterlebnis der 7 Mühlen richtig: Bereits zum zehnten Mal findet heuer die Pongauer Museumsnacht statt. Neben Ausstellungen, Vorträgen und Konzerten, dürfen sich die Besucher auch über kulinarische Spezialitäten freuen.

Der Eintritt für die Veranstaltungen liegt bei vier Euro. Interessierte können mit einem Ticket alle zwölf teilnehmenden Museen in der Zeit von 18 bis 23 Uhr besuchen.

Allen Museen im Überblick
  • Montanmuseum Altböckstein: Bergbau und Edelmetallabbau im Museum Salzstadl
  • Gasteiner Museum Bad Gastein: "Projekte und Luftblasen". Bilder und Filme nie ausgeführter Planungen
  • Technische Sammlung Breyer Bad Hofgastein: Jahresmotto ist die Projektion von Bildern ab der Laterna magica
  • Museum Tauernbahn Schwarzach: Historische Eisenbahnexponate, Die Tauernbahn - der (z)weite Weg nach Triest, Modellbahn
  • Pongauer Heimatmuseum Schloss Goldegg: "Von Altenhof (Goldegg) nach Südtirol" - Auf den Spuren der Herren von Goldegg.
  • Seelackenmuseum St. Veit: Fotoausstellung: 35 Jahre Erntedank, Ausstellung von Andrea Rachensperger: Lichtspiele
  • Geopark - Museum Bischofshofen: Mensch.Macht.Musik
  • Hoamathaus & Dechanthoftenne Altenmarkt: Sonderausstellung "Die Bändigung der Enns"
  • Waggerl Haus Wagrain: INNENGRENZEN - Ritter von Koch-Sternfeld - Der Mann, der die Grenzen zog.
  • Alpen & Kunst Museum Werfen: Einblicke in Kulturgeschichte, Volkskunde, Naturschutz und Gegenwartskunst
  • Freilichterlebnis 7 Mühlen Pfarrwerfen: Ausstellungen rund ums Getreide, Mahlvorführungen in der Schaumühle
  • Salzburger FIS-Landesskimuseum Werfenweng: Das erfolgreichste Skifahrer-Paar der Welt, Marlies und Benni Raich im Landesskimuseum
Quelle: SN

Aufgerufen am 21.09.2018 um 09:59 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/pongauer-museumsnacht-vier-euro-fuer-zwoelf-attraktionen-1191130

Schlagzeilen