Kultur

"Red Bull Gstanzl Battle": Lederhosen gegen Goldketten

Acht Gstanzler und acht Rapper trafen sich am Mittwochabend im Salzburger republic, um den "King of Gstanzl Battle" zu küren.

Bei der vierten Auflage des "Red Bull Gstanzl Battle" kam es abermals zum Aufeinandertreffen zweier Arten des Freestyle-Rap, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Baggy Pants gegen Lederhosen und Dirndl gegen Goldketten, hießen die Duelle, bei denen die verbalen Fäuste durch den Ring flogen. Acht Gstanzler und acht Rapper aus Österreich und Deutschland trafen sich am Mittwochabend im Salzburger republic, um den "King of Gstanzl Battle" zu küren. Gewonnen hat der Rapper DemoLux vor Renate Maier, Gstanzlsängerin und Gewinnerin von 2012.

Quelle: SN

Aufgerufen am 23.10.2018 um 12:58 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/red-bull-gstanzl-battle-lederhosen-gegen-goldketten-2965138

Gricht

Gricht

Vorspann Vorspann. Das Interesse war groß, ein 27-jähriger Gastronom setzte sich gegen mehrere Mitbewerber aus Salzburg und dem angrenzenden Oberösterreich durch. Thomas Gschwandtner, Wirt des Steinlechner, …

Schlagzeilen