Kultur

"Red Bull Gstanzl Battle": Lederhosen gegen Goldketten

Acht Gstanzler und acht Rapper trafen sich am Mittwochabend im Salzburger republic, um den "King of Gstanzl Battle" zu küren.

Bei der vierten Auflage des "Red Bull Gstanzl Battle" kam es abermals zum Aufeinandertreffen zweier Arten des Freestyle-Rap, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Baggy Pants gegen Lederhosen und Dirndl gegen Goldketten, hießen die Duelle, bei denen die verbalen Fäuste durch den Ring flogen. Acht Gstanzler und acht Rapper aus Österreich und Deutschland trafen sich am Mittwochabend im Salzburger republic, um den "King of Gstanzl Battle" zu küren. Gewonnen hat der Rapper DemoLux vor Renate Maier, Gstanzlsängerin und Gewinnerin von 2012.

Quelle: SN

Aufgerufen am 14.08.2018 um 12:29 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/red-bull-gstanzl-battle-lederhosen-gegen-goldketten-2965138

"Mit 24 Jahren will ich Linie fliegen"

"Mit 24 Jahren will ich Linie fliegen"

Der ewige Traum, Pilot zu werden: Ein junger Salzburger erfüllt ihn sich gerade - und tritt damit nicht in die Fußstafen seines bekannten Vaters. "In der Luftfahrt arbeiten ohne Pilot zu sein, ist wie bei …

"Nächstes Mal holen wir Gold"

"Nächstes Mal holen wir Gold"

Manuel Jovic (26) war bei der Football-EM in Helsinki der einzige Salzburger im Nationalteam. Er spricht über die kommende WM, seine Karriere und welche Ziele er mit den Salzburgern verfolgt.
Redaktion: …

Schlagzeilen