Kultur

Romeo und Julia im Clinch

Die Freie Bühne Salzburg zeigt Kishons Satire "Es war die Lerche" ab 24. April im Kleinen Theater.

Hans-Jürgen Bertram und Tanja Kuntze als Romeo und Julia, das größte Liebespaar aller Zeiten. Oder doch nicht?  SN/sw/christoph strom
Hans-Jürgen Bertram und Tanja Kuntze als Romeo und Julia, das größte Liebespaar aller Zeiten. Oder doch nicht? 

Seit vier Jahren geisterte ihm Kishons Satire auf Romeo und Julia im Kopf herum, nun hat sie Regisseur Helmut Vitzthum in Angriff genommen: "Das Stück hat einen hohen Unterhaltungswert und ist wie geschaffen fürs Kleine Theater", sagt Helmut Vitzthum. In dem "Trauerspiel", das 1973 in Tel Aviv uraufgeführt wurde, stellt Kishon eine spannende Hypothese auf: Was, wenn der Selbstmord von Romeo und Julia nicht gelungen wäre? Würde das berühmteste Liebespaar aller Zeiten den Alltag eines Ehelebens überstehen?

Wie ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.10.2020 um 05:51 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/romeo-und-julia-im-clinch-68943940