Kultur

Schüler auf Zeitreise ins digitale Glück

Die Musik-NMS Maxglan 2 zeigt am 9. und 10. April in der ARGEkultur das Musical "Smart World" .

Die 24 Schülerinnen und Schüler der 4a-Klasse sind seit einem halben Jahr eifrig am Proben, darunter Kimi (Kimberly), Kristina, Sarah (hinten v. li.) und Alexa (vorne). SN/sw/ewald wohlmuth
Die 24 Schülerinnen und Schüler der 4a-Klasse sind seit einem halben Jahr eifrig am Proben, darunter Kimi (Kimberly), Kristina, Sarah (hinten v. li.) und Alexa (vorne).

Wie schaut eine Welt aus, in der Roboter und Cyborgs den Alltag bestimmen? Das kann ganz witzig sein, etwa wenn der Flirtroboter Nachhilfe in Sachen Liebe gibt, und ganz hilfreich, wenn der Pflegeroboter sich um den Opa kümmert. Doch es hat auch seine Schattenseiten, das Leben im Jahr 2058, wie das Musical "Smart World - Zeitreise ins digitale Glück" aufzeigt. Drei zwielichtige Gestalten sitzen an den Schalthebeln der Macht, bei uns bekannt als Google, Facebook und Amazon. Ihnen gehört die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.09.2020 um 12:58 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/schueler-auf-zeitreise-ins-digitale-glueck-67984240