Kultur

Sonja Zobel eröffnet Sommertheater am Wolfgangsee: "Gerade jetzt müssen wir losgelöst lachen"

Sonja Zobel eröffnet das Sommertheater am Wolfgangsee mit der Komödie "Ich mache das für Sie". Außerdem legt die Salzburger Schauspielerin das Konzept für Bad Ischl als Kulturhauptstadt 2024 demnächst in Brüssel vor. Ein "bunter Mix" solle die Region zum Kultur-Hotspot machen.

Schlussmachen ist nicht schön, weder für den Schlussmacher noch für den Verlassenen. In der Komödie "Ich mache das für Sie" von Tristan Petitgirard gründet der smarte Eric daher die Agentur "Trennung frei Haus". Dort kann man jemanden engagieren, der für einen die Beziehung beendet. Was er nicht ahnt: Seine nächste Klientin ist ihm nicht fremd. So entspinnt sich eine Verwechslungskomödie, die Freitag im Heurigenstadl des Leopoldhofs in Ried am Wolfgangsee Premiere feiert. Regie führt Caroline Richards.

"Das Traurige ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.10.2020 um 03:55 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/sonja-zobel-eroeffnet-sommertheater-am-wolfgangsee-gerade-jetzt-muessen-wir-losgeloest-lachen-92040736