Kultur

Streit um Wiener Heumarkt betrifft Salzburger Rehrlplatz

Wegen dieses Projekts am Wiener Heumarkt ist Wien auf der Roten Liste des gefährdeten Welterbes.  SN/APA (ISAY WEINFELD&SEBASTIAN MUR
Wegen dieses Projekts am Wiener Heumarkt ist Wien auf der Roten Liste des gefährdeten Welterbes.

Eine in der Vorwoche eingebrachte Petition klingt so, als wieherte da der Amtsschimmel recht verkorkst. Aber ihr Inhalt könnte die Wirkung des "Welterbe"-Status so verstärken, dass der Bund ein Weisungsrecht auf Flächenwidmung und folglich Baupolitik der Stadt Salzburg bekäme.

...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 06.08.2020 um 03:23 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/streit-um-wiener-heumarkt-betrifft-salzburger-rehrlplatz-66613915