Kultur

Der neue Altar zog in die Salzburger Stiftskirche St. Peter ein

Die Renovierung der Klosterkirche der Erzabtei ist weitgehend abgeschlossen. Nun lieferte das Marmorwerk Kiefer den neuen Volksaltar. Darin werden auch die Reliquien Platz finden.

Wo am 22. September bei der Festmesse zur Eröffnung der renovierten Stiftskirche St. Peter die hohe Geistlichkeit Einzug halten wird, rollten am Montag auf einem Stapler mehr als sieben Tonnen Untersberger Marmor für die Ewigkeit in das Gotteshaus. Kurz vor ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.09.2019 um 02:22 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/video-der-neue-altar-zog-in-die-salzburger-stiftskirche-st-peter-ein-75676192