Leben

Die Ortsmusik Strobl feierte 150 Jahre und gehört zu den Meistbeschäftigten im Land

Mit einem großen Jubiläumsfest feierte
die Ortsmusik Strobl am Wochenende das 150-Jahr-Jubiläum. Rund 60 Musikkapellen und andere Vereine aus dem Flachgau, Tennengau, Lungau, aus Oberösterreich, Niederösterreich und Tirol beteiligten sich an den beiden großen Festzügen am Samstag und Sonntag. Die Ortsmusik Strobl (im großen Bild) wurde 1869 von einem Landwirt und einem Förster gegründet. Heute zählt die Musikkapelle mehr als 70 Mitglieder. Mit den zahlreichen Auftritten bei Promenadenkonzerten, Vereinsfesten und anderen Veranstaltungen zählt die Ortsmusik zu den meistbeschäftigten Musikkapellen im Bundesland.

Quelle: SN

Aufgerufen am 02.12.2020 um 07:58 auf https://www.sn.at/salzburg/leben/die-ortsmusik-strobl-feierte-150-jahre-und-gehoert-zu-den-meistbeschaeftigten-im-land-71173522

Mit dem Picknickkorb durch den stillen Advent am See

Mit dem Picknickkorb durch den stillen Advent am See

Es sei das mit "Abstand" beste Picknick am Wolfgangsee in der Adventzeit. Wobei Abstand wörtlich gemeint sei, sagte Maria Alba Bonomo, besser bekannt als "Alm-Marie" in St. Gilgen. Gemeinsam mit der Gamsjaga-…

Kommentare

Schlagzeilen