Leben

Münchner Spitzenkoch serviert Diner für exklusive Festspielgäste

Musikalische Festspiel-Highlights, 30 Magnum-Flaschen Champagner, 100 Stück Hummer und 200 Wachteln - das steht auf dem Programm der Gala-Soirée am Donnerstag.

Bobby Bräuer vom Gourmetrestaurant„Esszimmer“ in der BMW Welt München kocht für Festspiel-Gala. SN/thorsten joachim
Bobby Bräuer vom Gourmetrestaurant„Esszimmer“ in der BMW Welt München kocht für Festspiel-Gala.

Ein exklusives Programm erwartet Donnerstagabend bei der Festspiel-Gala-Soirée bis zu 200 Gäste: Künstler präsentieren musikalische Festspielhighlights und der mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Münchner Koch Bobby Bräuer wartet mit einem Diner auf. 750 Euro kostet ein Ticket - das ist fast doppelt so viel wie die teuersten Festspielkarten (440 Euro). Die Einnahmen fließen in die Jugendarbeit der Festspiele.

Für Bräuer ist es der zweite Einsatz für die Festspielgala in der Alten Residenz. Nach dem Aperitif mit Roederer Brut Premier ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.10.2020 um 09:11 auf https://www.sn.at/salzburg/leben/muenchner-spitzenkoch-serviert-diner-fuer-exklusive-festspielgaeste-74195359