Leben

Treue Gäste kamen als Erste ins Wirtshaus zurück

Die Rückkehr in die Wirtshäuser lief eher verhalten an. Im Husarenwirt in Anif ließen sich vor allem bekannte Gesichter blicken. Der Chef hofft auf besseres Wetter und weitere Lockerungen.

Im Husarenwirt von Klaus Bankhammer in Anif sind Freitagmittag fünf Tische besetzt. Es ist das erste Mal seit zwei Monaten, dass der Chef seine Gäste wieder begrüßen darf. Noch "eher spärlich" , meint der Wirt. Am Abend und am Wochenende ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 03.06.2020 um 12:36 auf https://www.sn.at/salzburg/leben/treue-gaeste-kamen-als-erste-ins-wirtshaus-zurueck-87613126