Politik

Altes Hallenbad verfällt in bester Lage - entsteht in Kaprun dort ein Luxushotel?

Der Zahn der Zeit nagt an dem einstigen Hallenbad Optimum in Kaprun. Das Gebäude zeigt Verfallserscheinungen. Doch es steht auf einem Grundstück in bester Lage.

Als in Kaprun 2010 das Tauern-Spa eröffnete, sperrte die Gemeinde ihr 1980 eröffnetes Freizeitzentrum Optimum zu. Es verfügte unter anderem über Freibad, Hallenbad, Sauna und Minigolfplatz.

Die beiden Schwimmbecken im Freien wurden mittlerweile entfernt und die Fläche planiert. Das Gebäude mit dem Hallenbad verfällt zusehends. Was jedoch an Wert gewinnt, sind die rund 10.000 Quadratmeter Grund des ehemaligen Freizeitzentrums, die sich in bester Lage im Zentrum von Kaprun befinden. Bgm. Manfred Gaßner (SPÖ) stellt klar, dass es mit ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.10.2021 um 02:37 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/altes-hallenbad-verfaellt-in-bester-lage-entsteht-in-kaprun-dort-ein-luxushotel-83545024