Politik

Annaberg-Lungötz: Studie zu Schulen und Kindergärten wird verschoben

Die Volksschule und der Kindergarten in Lungötz müssen saniert werden. Das hat eine Grundsatzdiskussion ausgelöst. SN/sw/gemeinde annaberg-lungötz
Die Volksschule und der Kindergarten in Lungötz müssen saniert werden. Das hat eine Grundsatzdiskussion ausgelöst.

Braucht Annaberg-Lungötz zwei Volksschulen und drei Kindergärten? Eine Studie hätte Klarheit bringen sollen, doch der Beschluss kam am Donnerstag nicht zustande. Wie berichtet, muss das Gebäude der Volksschule und des Kindergartens Lungötz saniert werden. Das käme dem Erhalt des Status ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 13.08.2020 um 10:39 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/annaberg-lungoetz-studie-zu-schulen-und-kindergaerten-wird-verschoben-84470965