Politik

Bergheim: A1-Auffahrt bei Hagenau verzögert sich weiter

Das Land prüft, "welche Varianten es noch gibt". Die Asfinag muss Ausschreibungen zurückziehen.

Die Abfahrt von der A1 Richtung Wien wurde Ende 2015 eröffnet. Die Auffahrt Richtung München lässt seit Jahren auf sich warten (Archivbild). SN/robert ratzer
Die Abfahrt von der A1 Richtung Wien wurde Ende 2015 eröffnet. Die Auffahrt Richtung München lässt seit Jahren auf sich warten (Archivbild).

Im Juni hätte der Ausbau des Autobahnanschlusses bei Hagenau gestartet werden sollen. Wie berichtet, wurde der Baubeginn um ein Jahr verschoben, weil die Unterführung der Westautobahn (A1) für die Auffahrt in Richtung München nicht in offener, sondern in Tunnelbauweise realisiert ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 22.01.2020 um 08:59 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/bergheim-a1-auffahrt-bei-hagenau-verzoegert-sich-weiter-81990436