Politik

Bildhafte Diplomatie zum 50. Geburtstag in Salzburg

Das Konsularische Korps Salzburg gibt es seit 50 Jahren. Gefeiert wurde am Dienstag auf ganz besondere Weise: Künstlerinnen und Künstler zeigten im Kavalierhaus Kleßheim ihre Werke - passend zu den vertretenen Staaten.

57 Staaten unterhalten in Salzburg konsularische Vertretungen - sieben davon ein Generalkonsulat, das gleich für mehrere Bundesländer zuständig ist. Vor 50 Jahren haben sich Salzburger Vertreter im Konsularischen Korps zusammengeschlossen. Das Jubiläum wurde mit einer besonderen Ausstellung gefeiert: Künstlerinnen und Künstler aus 40 in Salzburg vertretenen Staaten zeigen "Diplomatie in Bildern" im Kavalierhaus Kleßheim.

Ausstellung mit Werken von Aserbaidschan bis Ungarn

Landeshauptmann Wilfried Haslauer: "Das Konsularische Korps Salzburg ist seit nunmehr fünf Jahrzehnten eine Schnittstelle zwischen den Interessen Salzburgs, seiner Kultur, Forschung, Wirtschaft und seines Tourismus und jenen der Entsendestaaten. Die Ausstellung mit Werken von Aserbaidschan bis Ungarn bringt den Austausch auf kulturellem Gebiet in den passenden Rahmen."

Quelle: SN

Aufgerufen am 31.05.2020 um 06:19 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/bildhafte-diplomatie-zum-50-geburtstag-in-salzburg-78096445

Kommentare

Schlagzeilen