Politik

Binder: Plan für neue Autobahnzufahrt führt in Hallein zu Aufschrei

Binderholz will in Hallein ausbauen, was 200 neue Jobs und viel Lkw-Verkehr brächte. Aber auch der Vorschlag für einen neuen Autobahnzubringer am Salzachufer stößt auf breiten Widerstand.

Die Halleiner Grünen sind erzürnt: "Diese Idee ist völlig absurd, das kommt für uns überhaupt nicht infrage", sagt Gemeindevertreterin und Landtagsabgeordnete Kimbie Humer-Vogl.

Die Rede ist von einem Autobahnzubringer, der das Industriegebiet Neualm mit der Anschlussstelle Puch-Urstein verbinden ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 25.02.2020 um 04:33 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/binder-plan-fuer-neue-autobahnzufahrt-fuehrt-in-hallein-zu-aufschrei-83463271