Politik

BP-Wahl: Stadt Salzburg gibt Wahlkarten aus

Am 4. Dezember wählt Österreich in der Stichwahl den nächsten Bundespräsidenten - ab Donnerstag gibt es Wahlkarten beim WahlService der Stadt Salzburg.

BP-Wahl: Stadt Salzburg gibt Wahlkarten aus SN/robert ratzer
Wahlkarten werden in der Stadt Salzburg zum Beispiel im Pegasuszimmer im Schloss Mirabell ausgegeben.

Für die persönliche Beantragung einer Wahlkarte werden - wie auch bei den vergangenen Urnengängen - zwei Ausgabestellen eingerichtet: Im Kieselgebäude (St. Julien-Straße 20, 4. Stock) sowie im Pegasuszimmer im Schloss Mirabell. Die Wahlkarte kann auch gleich an Ort und Stelle ausgefüllt und in einer Sammelbox deponiert werden.

Für die persönliche Behebung einer Wahlkarte ist ein Lichtbildausweis mitzubringen. Die persönliche Beantragung und Abholung von Wahlkarten ist bis zum 2. Dezember, 12 Uhr, möglich. Wahlkarten können auch schriftlich oder online angefordert werden. Infos dazu auch gleich auf der Startseite der Stadt Salzburg.

Quelle: SN

Aufgerufen am 19.11.2018 um 06:43 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/bp-wahl-stadt-salzburg-gibt-wahlkarten-aus-923428

Schlagzeilen