Politik

Bürgermeisterkandidaten diskutierten in Seekirchen

Im vollen Gasthof zur Alten Post diskutierten Monika Schwaiger (ÖVP), Michael Honzak (FWS), Johann Wittek (SPÖ), Walter Gigerl (LeSe) und Hermann Stöllner (FPÖ). Ein heißes Thema war Seekirchens Wachstum.

(SN)

Aufgerufen am 18.06.2018 um 11:21 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/buergermeisterkandidaten-diskutierten-in-seekirchen-3851872

Kleine Laura hielt Salzburger Sanitäter auf Trab

Kleine Laura hielt Salzburger Sanitäter auf Trab

Ein Baby hatte es in Eugendorf besonders eilig auf die Welt zu kommen. Ihre erste Rettungsfahrt führte Marlene Canavate und Marco Schoberleitner vom Roten Kreuz Salzburg am frühen Morgen des 7. Juni zu einer …

Neumarkt am Wallersee: Abend-HAK startet im September

Neumarkt am Wallersee: Abend-HAK startet im September

Die Handelsakademie in Neumarkt bietet ab Herbst 2018 eine Abendmatura an. Die dafür notwendigen Genehmigungen hat Bürgermeister Adi Rieger (ÖVP) kürzlich über das Büro von Landeshauptmann Wilfried Haslauer …

Top Events

Spannende Konstellation in Seekirchen

Umkämpft. Gleich fünf Kandidaten haben es auf das Bürgermeisteramt in Seekirchen abgesehen. Als amtierende Bürgermeisterin hat Monika Schwaiger (ÖVP) alle Trümpfe in der Hand. Dennoch ist in der Stadt am …

Meistgelesen

    Schlagzeilen

      SN.at Startseite