Politik

Christoph Fuchs: Der Mann, der in der Stadt-ÖVP die Fäden zieht

Christoph Fuchs galt jahrelang als Scharfmacher in der Stadtpolitik. Mittlerweile bezeichnen ihn die meisten als "Schattenbürgermeister" hinter Harald Preuner. Wer ist der Mann, der die halbe Stadtpolitik aufschreckt?

Seit zehn Jahren ist Christoph Fuchs Klubchef der Stadt-ÖVP. Es gibt keinen Politiker in der Landeshauptstadt, der mehr aneckt als der 46-Jährige.

Johann Padutsch, Stadtrat der Bürgerliste, hat gar die Lust an Politik verloren, seit Fuchs da ist. Oder wie es der Bürgerlisten-Mann vor Jahren einmal ausdrückte: Ihn überkomme in Fuchs' Gegenwart "das körperliche Gefühl, den Raum verlassen zu müssen". Dabei sei der Klubobmann einer der wenigen, der sich in der Materie Raumplanung auskenne. "Aber was er daraus ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.10.2020 um 03:17 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/christoph-fuchs-der-mann-der-in-der-stadt-oevp-die-faeden-zieht-68704234