Politik

Corona-Protest im Salzburger Chiemseehof: 500 Demonstranten am Sitz der Landesregierung

Um die 500 Coronamaßnahmen-Gegner sind am frühen Mittwochnachmittag lautstark in den Chiemseehof, den Sitz der Salzburger Landesregierung, vorgedrungen.

Die Protestaktionen gegen die Coronamaßnahmen nehmen in Österreich offenbar an Häufigkeit und an Schärfe zu. In den Landeshauptstädten haben sich um die Mittagszeit jeweils mehrere Hundert Demonstranten vor den Amtssitzen der Landesregierungen eingefunden.

Auch in Salzburg. Mehrere Hundert Demonstranten sind am Mittwochnachmittag im Salzburger Kaiviertel aufmarschiert, um gegen die geplante Impfpflicht zu demonstrieren. Erste Schätzungen der Polizei lauteten auf gut 500 Menschen.

{ "@context": "http://schema.org", "@type": "VideoObject", "name": "Corona-Protest im Salzburger Chiemseehof: 500 Demonstranten am ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.01.2022 um 01:21 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/corona-protest-im-salzburger-chiemseehof-500-demonstranten-am-sitz-der-landesregierung-113357344