Politik

Eine junge Chefin für die Salzburger Naturfreunde

Sophia Burtscher (33) ist zur neuen Landesvorsitzenden der Naturfreunde gewählt worden.

Eine junge Chefin für die Salzburger Naturfreunde SN/privat
Sophia Burtscher.

Über 100 Prozent Zustimmung "ihrer" Naturfreunde kann sich Sophia Burtscher freuen. Die Salzburgerin löst damit den bisherigen interimistischen Landesvorsitzenden Andreas Wimmreuter aus Zell am See ab.
Burtscher, Tochter des grünen "Urgesteins" Christian Burtscher, sagte nach ihrer Wahl am Samstag: "Ich bedanke mich bei den Naturfreundinnen und Naturfreunden über das mir entgegengebrachte Vertrauen und freue mich auf die gemeinsame Arbeit und den Weg, der vor uns liegt." Die Juristin und junge Mutter war schon bisher als Naturschutzreferentin der Naturfreunde Salzburg tätig. "Wer uns Naturfreunde kennt, weiß wie professionell, vielseitig und spannend unser Angebot ist. Gemeinsam mit euch möchte ich unsere Alpin-Organisation und unser hervorragendes Know-How in Sport, Naturschutz und Freizeit in den kommenden Jahren in Salzburg noch bekannter machen."

Die Naturfreunde leisten Burtschers Worten nach einen wichtigen Beitrag, wenn es darum gehe, den Salzburgerinnen und Salzburgern ein professionelles Sportangebot zur Verfügung zu stellen oder sich mahnend bei drohenden Naturschutzverletzungen zu Wort zu melden. "Auf diese spannende und schöne Herausforderung freue ich mich sehr!"

Sophia Burtscher führt gemeinsam mit ihrem Partner Florian Trenkler die Rauchenbühelhütte (im Besitz der Naturfreunde) auf dem Gaisberg.

Burtschers Stellvertreter

Als Stellvertretende von Sophia Burtscher wählten die Naturfreunde die 34-jährige Salzburgerin Johanna Schnellinger, den 37-jährigen Wahl-Salzburger Christian Gredler und den bisherigen interimistischen Landesvorsitzenden Andreas Wimmreuter.

Die Salzburger Naturfreunde

Im Bundesland Salzburg zählen die Naturfreunde rund 8000 Mitglieder. Die Organisation blickt bereits auf eine mehr als 110-jährige Geschichte zurück und ist in 28 Gemeinden vertreten.




Quelle: SN

Aufgerufen am 26.09.2018 um 12:53 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/eine-junge-chefin-fuer-die-salzburger-naturfreunde-912352

Schlagzeilen