Politik

Ex-Bundesrat Dietmar Schmittner gründet AfD-Ableger in Salzburg

Dietmar Schmittner (59), vormals FPS-Bundesrat, will bei der Gemeinderatswahl mit der Liste "Alternative für Salzburg" (AfS) antreten.

Dietmar Schmittner. SN/robert ratzer
Dietmar Schmittner.

Sein Zehn-Punkte-Programm umfasst Vorrang für Salzburger bei der Wohnungsvergabe, günstigere Öffis für Salzburger und sofortige Abschiebung krimineller Ausländer. Auch eine sofortige Kündigung von Asylquartieren, die nicht mehr gebraucht würden, verlangt Schmittner.

Der 59-Jährige will mit der AfS einen Ableger der "Alternative für Deutschland" gründen. Die rechtspopulistische Partei ist seit Jahren mit ihrem Anti-Ausländer-Kurs erfolgreich.

Quelle: SN

Aufgerufen am 23.10.2019 um 06:03 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/ex-bundesrat-dietmar-schmittner-gruendet-afd-ableger-in-salzburg-40022887

Salzburg stellt weltweit alle Städte in den Schatten

Salzburg stellt weltweit alle Städte in den Schatten

"Also, Dirndl und Lederhose rausholen, Monate im Voraus Karten reservieren und in den Sommer rocken wie Amadeus (aber vielleicht ohne Perücke)", heißt es im Lonely-Planet-Reiseführer "Best in Travel 2020". …

Kommentare

Schlagzeilen