Politik

Fast alle gegen Sparkurs: Die FPÖ will ein neues Stadtbudget

Es wird wieder einmal auf die Positionierung der Freiheitlichen ankommen, wenn heute, Montag, über die coronabedingten Folgen für das Stadtbudget in einer eigenen Klausur einen ganzen Tag lang debattiert wird. Denn im Vorfeld zeichneten sich zwei Blöcke - ÖVP versus SPÖ und Bürgerliste - ab.

Die Stadt-FPÖ - im Bild Gemeinderätin Renate Pleininger, Klubobmann Andreas Reindl und Gemeinderat Robert Altbauer – werden sich entscheiden müssen, ob sie bei der Neuausrichtung des Stadtbudgets eher mit der ÖVP oder mit rot-grün stimmen.  SN/robert ratzer
Die Stadt-FPÖ - im Bild Gemeinderätin Renate Pleininger, Klubobmann Andreas Reindl und Gemeinderat Robert Altbauer – werden sich entscheiden müssen, ob sie bei der Neuausrichtung des Stadtbudgets eher mit der ÖVP oder mit rot-grün stimmen.

Die coronabedingte Budgetklausur der Stadt am Montag dürfte spannend werden. Denn die Parteien haben sich schon im Vorfeld festgelegt. Zunächst hat Bgm. Harald Preuner (ÖVP) die zu erwartenden Einbußen mit 54 Mill. Euro beziffert und angekündigt, die für heuer geplanten Investitionen von 70 Mill. Euro teils auf die nächsten Jahre zu verschieben. Ziel bleibe weiter, dass es 2020 zu keiner Netto-Neuverschuldung komme, hieß es.

Völlig konträr ist der Zugang von Rot und Grün: Vizebgm. Bernhard Auinger (SPÖ) betonte, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.11.2020 um 06:32 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/fast-alle-gegen-sparkurs-die-fpoe-will-ein-neues-stadtbudget-87068686