Politik

Generelles Rauchverbot: Im Salzburger Landtag zeichnet sich breite Mehrheit ab

Es sei Zeit für ein generelles Rauchverbot in der Gastronomie - sagt die SPÖ und bringt dazu am Mittwoch einen Antrag im Salzburger Landtag ein. Grüne und Neos sehen das genauso. Auch die ÖVP tendiert zum Mitstimmen.

Der Salzburger Landtag wird sich mit der Frage nach einem Rauchverbot befassen - auch wenn die Landespolitik für eine Gesetzesänderung gar nicht zuständig ist. Die SPÖ bringt das Thema am Mittwoch mit einem Antrag ein. Diskutiert und abgestimmt wird darüber ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 26.06.2019 um 03:46 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/generelles-rauchverbot-im-salzburger-landtag-zeichnet-sich-breite-mehrheit-ab-71091643