Politik

Häusermeer statt grüner Wiese - die rasante Entwicklung Salzburgs in Luftbildern

Eine Ausstellung mit Luftbildern im Schloss Mirabell versetzt ins Staunen. Die Fotos führen die rasante Stadtentwicklung vor Augen.

Kein schwedisches Möbelhaus, keine Wohnsiedlungen, kein Einkaufszentrum. Auf der Luftaufnahme aus dem Jahr 1945 gleicht der Salzburger Stadtteil Taxham einer ländlichen Region mit nichts als Grün neben der Reichsautobahn. "Diese Gegend war nach dem Krieg nahezu unverbaut", sagt Baustadträtin Martina ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 09.08.2020 um 03:47 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/haeusermeer-statt-gruener-wiese-die-rasante-entwicklung-salzburgs-in-luftbildern-90177799