Politik

Hallein: Alles spitzt sich auf einen Bürgermeisterkandidaten zu

Wer zieht nach Stadtchef Gerhard Anzengruber ins Halleiner Rathaus ein?

Mit Spannung wird in Hallein seit Monaten die Entscheidung erwartet, wer Gerhard Anzengruber (ÖVP) als Bürgermeister nachfolgen könnte. Er gab im Jänner 2017 bekannt, bei der Wahl im Frühjahr 2019 nicht mehr antreten zu wollen. Anzengruber wird im Juni 60 Jahre alt und könnte nach 45 Dienstjahren in Pension gehen. Mit der frühzeitigen Ankündigung überraschte Anzengruber auch viele Parteikollegen.

Lesen Sie den ganzen Artikel mit dem SN-Digitalabo Sie sind bereits Digitalabonnent?

Abo Icon Digital

Digitalabo gratis testen

Testen Sie jetzt das Digitalabo der SN 7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Digitalabo weiter testen

Ihr 7 Tage Testabo ist bereits abgelaufen. Jetzt verlängern und weitere 30 Tage kostenlos testen.

Aufgerufen am 22.06.2018 um 05:26 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/hallein-alles-spitzt-sich-auf-einen-buergermeisterkandidaten-zu-25350319