Politik

Im Juli starten die Planungen für die Salzburger Regionalstadtbahn

Mit ihrer Unterschrift besiegelten Landesrat Stefan Schnöll (ÖVP), Bürgermeister Harald Preuner (ÖVP) und Salzburg-AG-Vorstandssprecher Leonhard Schitter am Mittwoch die Gründung der Planungsgesellschaft für den Ausbau der Lokalbahn.

Spätestens Ende Juni soll ein Geschäftsführer bestellt werden. Vorläufig übernimmt Landesbaudirektor Christian Nagl die Agenden. Er bereitet auch die Ausschreibung vor. Gefragt sei ein "Techniker mit kaufmännischem Hintergrund", sagt er. Mit Juli ist dann definitiv Start für die Planungsarbeiten.

{ "@context": "http://schema.org", "@type": "VideoObject", "name": "Im Juli starten die Planungen für die Salzburger Regionalstadtbahn", "description": "Mit ihrer Unterschrift besiegelten Landesrat Stefan Schnöll (ÖVP), Bürgermeister Harald Preuner (ÖVP) und Salzburg-AG-Vorstandssprecher Leonhard Schitter am Mittwoch die Gründung der Planungsgesellschaft ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2020 um 03:57 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/im-juli-starten-die-planungen-fuer-die-salzburger-regionalstadtbahn-69275488