Politik

Im Landtag wird für den Umzug gepackt

Der Chiemseehof wird ab 2017 generalsaniert. Also muss ein Teil der Landtagsklubs umziehen. Auch eine Baustellen-Party soll es geben.

Im Landtag wird für den  Umzug gepackt SN/robert ratzer
Sie packen schon die Kisten für den Umzug: Annika Lohinger und Günter Teubi vom Landesmedienzentrum.

Im Landesmedienzentrum wird schon gepackt. Denn diese Dienststelle des Landes ist die erste, die aus dem Chiemseehof ausziehen wird - am 12. Dezember. Ziel ist ein Bürogebäude in Parsch.

Während der Weihnachtsferien werden dann noch der grüne Klub (neue Adresse: Kaigasse 13) und bis Ende März 2017 der SPÖ-Klub (Chiemseegasse 6) folgen. Andere Büros werden hausintern verlegt. Denn Mitte Mai 2017 ist es so weit: Der Chiemseehof, denkmalgeschützter Sitz des Landtags und des Landeshauptmannes, wird generalsaniert.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 13.11.2018 um 03:36 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/im-landtag-wird-fuer-den-umzug-gepackt-835186