Politik

Kunstwerke mit feinstem Pinselstrich: Pongauerin bemalt Vogeleier

In den Händen der Pongauerin Gabriele Zwanzig werden Vogeleier zu wahren Kunstwerken. Ihr Lieblingsei ist wahrlich kaiserlich.

Wenn sich Gabriele Zwanzig für etwas begeistert, dann aber richtig. Das war vor 30 Jahren schon so, als sie sich als Mutter eines kleinen Sohnes dem Verarbeiten von Salzteig widmete und daraus schließlich ein Unternehmen wurde. Und das ist auch jetzt beim Bemalen ihrer Ostereier so, das sie in den vergangenen 30 Jahren bis zur Perfektion vorangetrieben hat. "Das stimmt schon, wenn mich etwas interessiert, dann kann ich mich da richtig hineintigern, bis es so funktioniert, wie ich mir das ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 15.05.2021 um 12:52 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/kunstwerke-mit-feinstem-pinselstrich-pongauerin-bemalt-vogeleier-101698492