Politik

"Moderne Architektur in Guggenthal ist undenkbar"

Der Koppler Ortschef nennt Eckpunkte, wie künftig in Guggenthal gebaut werden darf - und wie nicht. Ein Gastronom will aber bereits ab Februar 2019 mit dem Bauen starten.

Dass die denkmalgeschützte, aber nach einem Brand schwer beschädigte Brauerei in Guggenthal nun abgerissen werden darf, darüber herrscht in Koppl wenig Freude. Bürgermeister Rupert Reischl (ÖVP) sagt: "Natürlich tut das weh." Aber der Abriss könne auch eine Chance für das ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 10.08.2020 um 11:03 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/moderne-architektur-in-guggenthal-ist-undenkbar-61155505