Politik

Mountainbiker starten Trotzaktion

Bergradler demonstrieren gegen die Sperre einer beliebten Strecke in Kuchl.

Der Streit um die für Mountainbiker gesperrte Forststraße zur Nesslangeralm in Kuchl erreicht nach der Eskalation im Vorjahr jetzt einen neuen Höhepunkt. Ein Teil der in einer Wegegenossenschaft organisierten Grundbesitzer ist - wie berichtet - fest entschlossen, die Benützung durch Radfahrer mit einem Schranken und rechtlichen Mitteln zu unterbinden.

Auch Alpenverein und Skiclub sind in die Auseinandersetzungen um die Zufahrt in das beliebte Ausflugs- und Erholungsgebiet an der Ostseite des Roßfelds involviert. Nun reagieren Bergradler mit einer Demonstration ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.05.2022 um 01:02 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/mountainbiker-starten-trotzaktion-71219722