Politik

Neu im Gemeinderat: Martina Berthold, Bürgerliste

Klimaschutz sieht Martina Berthold als Querschnittsmaterie. Das verzögerte Radverleihsystem will sie - allerdings mit Land und Umland - umsetzen.

Als Stadträtin darf Martina Berthold auf der Regierungsbank der Top 5 sitzen.Bild:   SN/sw/vips
Als Stadträtin darf Martina Berthold auf der Regierungsbank der Top 5 sitzen.Bild:  

Sie ist zwar ein neues Gesicht in der Stadtpolitik, doch anders als die anderen Neuzugänge keine "normale" Gemeinderätin, sondern als Stadträtin im Amt - zuständig für das Bauwesen. Mit ihr beschließen wir die Serie über die 19 neuen Gemeinderäte.

Martina Berthold mit den Bergputzern, radelnd durch die Altstadt, im Volksgarten, am Kajetanerplatz. Werden Sie gern fotografiert? Ich sehe Medien vor allem als Sprachrohr für die eigene Arbeit. Um den Salzburgern zu zeigen, wofür man steht. Medien fungieren da ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 02.12.2021 um 11:04 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/neu-im-gemeinderat-martina-berthold-buergerliste-77518348