Politik

Neuer Anlauf für helleren Neutor-Durchgang

2016 ist die Kante zwischen Rad- und Fußweg verschwunden. SN/Stefanie Schenker
2016 ist die Kante zwischen Rad- und Fußweg verschwunden.

Ein Konzept, wie der Neutor-Durchgang heller, freundlicher und sauberer werden kann, fordert SPÖ-Gemeinderat Wolfgang Gallei. "Ich werde im Gemeinderat einen Antrag stellen und 100.000 Euro für das Budget 2020 anmelden", kündigt er an. Gallei: "Wir brauchen ein Beleuchtungskonzept, der Bodenbelag ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.11.2019 um 10:27 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/neuer-anlauf-fuer-helleren-neutor-durchgang-78042451