Politik

Regierung Kurz erkor Lungauer Schule zu Modell für Österreich

Das Multiaugustinum in St. Margarethen bietet ab Herbst eine Pflegeausbildung mit Matura. Das Pilotmodell könnte österreichweit Schule machen.

Fachschuldirektor Klaus Mittendorfer (l.) mit Pflegeschuldirektor Markus Widlroither. SN/Anton Prlic
Fachschuldirektor Klaus Mittendorfer (l.) mit Pflegeschuldirektor Markus Widlroither.

Es war ein langer und mühsamer Weg für Direktor Klaus Mittendorfer. 2011 erarbeitete er erstmals ein Konzept für eine Pflegeausbildung an seiner Höherbildenden Lehranstalt in St. Margarethen. Im Herbst werden die ersten Schüler den Ausbildungszweig besuchen.

Dazwischen lagen Regierungswechsel in Land und Bund, Änderungen im Gesundheits- und Krankenpflegegesetz (GuKG) und viele Konzepte für diesen neuen Schultyp, die Mittendorfer aufgrund geänderter Bedingungen immer wieder neu erarbeiten musste. "Aber bei dieser Ausbildung wusste ich: Das wird etwas."

Der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.01.2021 um 07:42 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/regierung-kurz-erkor-lungauer-schule-zu-modell-fuer-oesterreich-83695963