Politik

Saalfelden: Angst vor Amtshaftungsklage bremst Bau von Seniorenhaus

Das Haus 1 der Seniorenwohnanlage Farmach in Saalfelden hat 50 Jahre auf dem Buckel. SN/övp saalfelden/simon oberleitner
Das Haus 1 der Seniorenwohnanlage Farmach in Saalfelden hat 50 Jahre auf dem Buckel.

Als Ausgleich für die Einnahmenverluste der Gemeinden infolge der Coronapandemie hat der Bund ein Investitionsgesetz beschlossen, mit dem Gemeindeprojekte gefördert werden. Die Höhe der Summe richtet sich nach der Einwohnerzahl. Saalfelden soll rund 1,7 Mill. Euro erhalten.

In der Gemeindevertretungssitzung am 14. September wird darüber diskutiert, was man mit dem Geld machen soll. Für die Grünen ist das klar: Sie haben einen Antrag gestellt, es in das "desolate" Haus 1 der Seniorenanlage Farmach zu stecken. Der grüne Stadtrat ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.09.2020 um 01:09 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/saalfelden-angst-vor-amtshaftungsklage-bremst-bau-von-seniorenhaus-92772805