Politik

Schadstoff-Ausstoß im Verkehr hat stark zugenommen

Die Verkehrszunahme macht in Salzburg Einsparungen bei Heizungen und Industrie zunichte.

Symbolbild SN/robert ratzer
Symbolbild

Pro Kopf und Jahr verursacht der Verkehr in Salzburg 2730 Kilogramm Kohlendioxid, wie eine aktuelle Analyse des Verkehrsclubs Österreich auf Basis von Daten des Umweltbundesamts zeigt. Damit hat Salzburg im Bundesländer-Vergleich den viertniedrigsten Ausstoß pro Einwohner. Aber seit dem Jahr 1990 sind in Salzburg die Kohlendioxid-Emissionen des Verkehrs um 85 Prozent gestiegen. Der VCÖ fordert mehr Bahn und Bus, den Ausbau der Rad-Infrastruktur und von der kommenden Bundesregierung ein umfassendes Klimaschutzpaket.

Salzburgs Gebäude, die Industrie, Landwirtschaft und der Energiesektor verursachten zuletzt um 404.000 Tonnen weniger CO2 als im Jahr 1990. Der CO2-Ausstoß des Verkehrs hingegen nahm seither um 691.000 Tonnen zu. "Die Verkehrszunahme macht die Einsparungen aller anderen Sektoren wieder zunichte. Mehr Klimaschutz im Verkehr ist sowohl aus ökologischer als auch ökonomischer Sicht dringend nötig", betont VCÖ-Expertin Ulla Rasmussen.

Personen- und Güterverkehr verursachten in Salzburg pro Kopf und Jahr zuletzt 2730 Kilogramm CO2. Damit liegt Salzburg knapp über den Österreich-Schnitt von 2670 kg und hinter Wien, Vorarlberg und Tirol an vierter Stelle. Den höchsten Pro-Kopf-CO2-Ausstoß hat der Verkehr im Burgenland mit 3210 Kilogramm.

Wer in Österreich mit der Bahn statt mit dem Auto fährt, reduziere im Schnitt die CO2-Emissionen um 93 Prozent. Bus statt Pkw bringe eine Reduktion um immerhin 76 Prozent.

Der VCÖ sieht die kommende Bundesregierung gefordert, mehr Investitionen für den Ausbau des öffentlichen Verkehrs und der Rad-Infrastruktur zur Verfügung zu stellen. Regionale Zentren sollen in Zukunft sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sein. Für dünner besiedelte Regionen seien flexible, nachfrageorientierte Angebote nötig, wie Gemeindebusse und Anrufsammeltaxis.

Quelle: SN

Aufgerufen am 10.12.2019 um 02:18 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/schadstoff-ausstoss-im-verkehr-hat-stark-zugenommen-80143576

Kommentare

Schlagzeilen