Politik

Schülerquiz: Wissen Sie die Antwort?

300 Schüler nahmen am Salzburger Landesfinale des Europaquiz teil. Hier einige Fragen aus dem Wettbewerb zum Mitmachen.

In der Fachhochschule in Puch-Urstein rauchten am Dienstag die Köpfe. 300 Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 18 Jahren aus allen Bezirken traten beim Landesfinale des "Europa-Quiz 2019" an, das vom Bildungsministerium in Zusammenarbeit mit den Bildungsdirektionen organisiert wird. Die Jugendlichen kommen aus verschiedenen Schultypen (ab der achten Schulstufe). Sie mussten ihr Wissen über Politik und Europa unter Beweis stellen.

Zum Finale waren die besten 300 von rund 5000 Schülern angereist. Sie hatten sich nach einer Vorausscheidung an ihren Schulen qualifiziert. Bereits in der Vorrunde mussten sie politisches Fachwissen unter Beweis stellen. Beim Finale traten die Schüler in gemischten Teams in sieben unterschiedlichen Runden an. Moderiert wurde das Quiz von Mentalist Manuel Horeth. Ein Highlight für die Schüler war der Besuch des Red Bull Spielers Marin Pongracic. Er war gekommen, um den Siegern zu Ihren tollen Leistungen zu gratulieren.

"Funkenfresser" trugen den Sieg davon

Das beste Team waren die "Funkenfresser" mit Emanuel Menapace vom Werkschulheim Felbertal, Selin Erol von der BHAK/BHAS 2 Salzburg, Dzemal Obralic von der Landesberufsschule Zell am See, Christian Dürnberger von der LFS Kleßheim, Natalie Bauer von der NMS Leogang und Ferdinand Geissler vom Musischen Gymnasium in Salzburg, der zugleich auch Schulsieger wurde.

Das Gewinnerteam bekommt eine Landtagsführung im umgebauten Chiemseehof. Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf überreichte die Preise. Als Gewinner der Einzelwertung erhält Ferdinand Geissler ein Laufband samt Schreibtisch, der Zweitplatzierte Sebastian Schwap vom BRG Salzburg begleitet die Landtagspräsidentin nach Brüssel. Den dritten Platz holte Simon Löberbauer aus dem BG Zaunergasse.

Wer sein Wissen testen möchte - hier sind einige Fragen aus dem Schülerquiz:

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.09.2020 um 03:51 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/schuelerquiz-wissen-sie-die-antwort-67889398

Salzburgs Bäuerinnen stellen ihr neues Kochbuch vor

Salzburgs Bäuerinnen stellen ihr neues Kochbuch vor

Nach dem Ausbruch der Coronapandemie und dem Lockdown im März starteten Salzburgs Bäuerinnen in den sozialen Medien eine Infokampagne, um den Menschen den Wert regionaler Lebensmittel und die heimische Küche …

Kommentare

Schlagzeilen