Politik

Heinz Schaden: "Ich lasse das nicht auf mir sitzen"

"Ich will kämpfen. Das geht zum Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte", sagte Schaden einen Tag nach dem OGH-Urteil auf der Schranne.

"Ich will nicht jammern, aber dass es weh tut, ist klar", sagte Heinz Schaden einen Tag nach dem Urteil des Obersten Gerichtshofes. Dennoch verkroch er sich nicht zu Hause, sondern ging auf die Schranne. Dort sprachen ihm viele Salzburger Mut ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 14.10.2019 um 09:26 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/video-heinz-schaden-ich-lasse-das-nicht-auf-mir-sitzen-77154289