Politik

Video: Rehrl-Platz - Die Stadtbürger begehren auf

Die Initiative "Rettet Salzburg" machte am Mittwoch im Sternbräu ihrem Unmut in Sachen Rehrl-Platz Luft. Das dort geplante Bauprojekt wurde als Kathastrophe für den Platz bezeichnet.

Von "Bürgertäuschung" und "Altstadtschändung" ist die Rede beim Treffen der Initiative "Rettet Salzburg" im Sternbräu. Beim Architektenwettbewerb sei eine "Katastrophe" herzugekommen. Für den geplanten Wohn- und Geschäftskomplex, der jetzt den Rehrl-Platz zieren soll, sei alleine Planungsstadtrat Padutsch (BL) verantwortlich. Jetzt wollen die TeilnehmerInnen vehement dagegen vorgehen.

(SN)

Aufgerufen am 23.06.2018 um 04:37 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/video-rehrl-platz-die-stadtbuerger-begehren-auf-6033037

Rehrl-Platz: SPÖ verlangt Umplanungen

Bürgermeister Heinz Schaden will das Bauprojekt für den Rehrl-Platz so nicht unterstützen, sechs Geschoße seien zu hoch. Die Bürgerinitiativen setzen den Protest fort. Am Anfang war es ein Riesending - nun …

Meistgelesen

    Schlagzeilen