Politik

Surfen im Wahlkampf: Neos-Politiker Sepp Schellhorn versuchte sich "auf der Welle"

Neos-Landeschef und Nationalratsabgeordneter Sepp Schellhorn versuchte sich am Montag als Surfer auf der Welle im Almkanal. Vier Sekunden lang ging es gut. Am Ende gab es eine Spende für den guten Zweck.

Unruhige Gewässer ist Sepp Schellhorn als Großgastronom und Spitzenpolitiker gewohnt. Mit der stehenden Welle im Almkanal kam er am Montag aber nicht so ganz zurecht. Die Neos hatten zur Aktion "Beat the ZAP" eingeladen. Salzburgs Neos-Landessprecher Sepp Schellhorn forderte Fans ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.09.2019 um 01:15 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/video-surfen-im-wahlkampf-neos-politiker-sepp-schellhorn-versuchte-sich-auf-der-welle-75041329