Politik

Video zur Raumordnungsdebatte: Was Salzburg erwartet

Das Land Salzburg bereitet sein neues Raumordnungsgesetz vor. Im SN-Saal diskutierten Ressortchefin Astrid Rössler mit Bürgermeistern und Experten.

Was wird neu im Salzburger Raumordnungsgesetz? Was erwartet Bürger, Bauwerber, Grundbesitzer und Unternehmer? Diese Fragen standen im Mittelpunkt der Diskussion im Saal der Salzburger Nachrichten. Es diskutierten LH-Stellvertreterin Astrid Rössler, der Mittersiller Bürgermeister Wolfgang Viertler, sein Berndorfer Amtskollege Josef Guggenberger und Immobilienmakler Alexander Kurz. Fritz Messner sorgte für musikalisch-kabarettistische Einlagen.

(SN)

Diskussion im SN-Saal. SN/Marco Riebler
Diskussion im SN-Saal.
Diskussion im SN-Saal. SN/Marco Riebler
Diskussion im SN-Saal.
Diskussion im SN-Saal. SN/Marco Riebler
Diskussion im SN-Saal.
Diskussion im SN-Saal. SN/Marco Riebler
Diskussion im SN-Saal.

Aufgerufen am 19.01.2018 um 05:00 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/video-zur-raumordnungsdebatte-was-salzburg-erwartet-215899

Astrid Rössler kann doch nicht ganz ohne Facebook

Im November vor drei Jahren hat Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Rössler (Grüne) Facebook die Freundschaft gekündigt. Vorerst. Nein, Astrid Rössler wird nicht jeden Kommentar unter einem ihrer Posts …

Meistgelesen

    Video

    "Kein Schuldeingeständnis": Landesrat Hans Mayr tritt zurück
    Play

    "Kein Schuldeingeständnis": Landesrat Hans Mayr tritt zurück

    Mit 30. Jänner tritt Mayr von seinem Amt zurück. Seine Partei bleibt weiterhin bestehen. Mayr könnte bei der Wahl am 22. April wieder …

    Schlagzeilen