Politik

Zwei Halleiner Brücken sind einsturzgefährdet

Ein Gutachten zeigt dringenden Handlungsbedarf. Weitere 20 Brücken könnten baufällig sein. Inspektionen gab es offenbar jahrelang nicht.

Ungemach auf der Halleiner Riesenschmiedstraße: Bürgermeister Alexander Stangassinger auf einer der baufälligen Brücken.  SN/kli
Ungemach auf der Halleiner Riesenschmiedstraße: Bürgermeister Alexander Stangassinger auf einer der baufälligen Brücken.

Die Sanierungsarbeiten am Pfannhausersteg im Zentrum Halleins stehen kurz vor dem Abschluss. Die vormals arg baufällige Brücke über die Salzach kann man damit von einer unrühmlichen Liste streichen. Viele der knapp 80 Brücken in der Salinenstadt sind baufällig. Ziviltechnische Überprüfungen ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 16.07.2019 um 03:58 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/zwei-halleiner-bruecken-sind-einsturzgefaehrdet-73295260